Aventura. Die Segelsaison beginnt.

Von , 7. Mai 2013 3:29 pm

Nach einer langen Winterpause kann es nun endlich wieder auf die Ostsee gehen. Doch bevor dies möglich ist, stand und steht noch immer eine Menge Arbeit an. Denn unsere zwei Segelkutter Aventura und Vodoley benötigen eine Verjüngungskur!

Dafür stellt uns der Landkreis Nordwest-Mecklenburg Mittel aus dem Bundesprogramm „Kompetenzen stärken, Toleranz fördern“ zur Verfügung.

Und nun sanieren wir beharrlich und sehr intensiv gemeinsam mit Jugendlichen aus unserer Region und mit unserem erfahrenen Freund und Lehrmeister für Kuttersanierung Martin die Kutter. Mit Schleifzeug, Öl und Farbe rückten wir zuerst Aventura zu Leibe. Die Scheuerleiste ist nun wieder schön, die Bänke sind frisch geölt, das Schwert ist entrostet, der Körper ist unter Wasser gestrichen und die Masten sind wieder gut gegen Wind und Wetter geschützt.

Mit Hilfe der Mädels vom Jugendklub der Heimvolkshochschule Vogelsang e.V. in Neuburg und zwei ganz normalen Hubwagen bugsierten wir das gut 1000 Kilo schwere Schiff ins Wasser. Schnell waren auch die Masten aufgestellt und schon ruderten wir zufrieden durch den Hafen. Die erste Segeltour kommt bald, wir können es kaum noch erwarten!

Vielen Dank an den Landkreis Nordwest-Mecklenburg für die finanzielle Unterstützung und den tatkräftigen jugendlichen Helfern und Helferinnen dieses Projektes.

 

 

Antwort hinterlassen

Panorama Theme by Themocracy